02.+03.09.2017 Wochenendseminar in Berg

 

"Die Leine als Kommunikationshilfe" - Aufbau-Seminar Leine-2
Referent: Anton Fichtlmeier

Seminarort: 82335 Berg

 

Dieses Seminar richtet sich an alle, die das Wochenendseminar "Die Leine als Kommunikationshilfe, Leine -1" bereits besucht haben und Anton Fichtlmeiers Buch und DVD kennen. Es handelt sich bei Leine-2 um ein Aufbau-Seminar mit viel praktischer Arbeit.


Ziel des Seminars ist die Vertiefung der theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten zu Anton Fichtlmeiers Leinenmethode, eine aus der Therapie entwickelte, äußerst effektive und erfolgreiche Arbeit mit der Leine.

Wir arbeiten - abhängig von den teilnehmenden Hunden - mit folgenden Themen:

  • Grundlagen der Leinenführung
  • Die Leine vermittelt Sicherheit
  • Die Leine schafft Vertrauen
  • Signalübermittlung über die Leine
  • Leinensignal und Körpersignal
  • Die Leine schafft eine Kommunikationsbasis
  • Die Leine als Symbol
  • Die 3 Bleib's
  • Stopp mithilfe der Leine
  • Die Leine als Hilfsmittel für Stressabbau
  • Die Leine als Therapiehilfe


Teilnahmevoraussetzung und Vorbereitung:
Besuch des Wochenendseminars "Die Leine als Kommunikationshilfe-1", Studium von Buch und DVD "Der Hund an der Leine".

Dieses Seminar ist für Hundebesitzer, für Trainer und solche die es werden wollen geeignet. Die Teilnahme ist mit und ohne Hund möglich.


AUSGEBUCHT - nur noch Warteliste möglich

 

Seminargebühr: Eur 230.-

Info und Anmeldung unter:
Gila Fichtlmeier, mail@fichtlmeier.de, Tel: 08171-27233, Fax: 08171-18641