11.+12.+13.05.2018 Dreitage-Seminar in Berg

 

"Welpen- und Junghunde / Erziehung und Leinenführung"

Früherziehung, Auslastung und Leinenführigkeit von Welpen und Junghunde

Referent: Anton Fichtlmeier
Seminarort: 82335 Berg / 3 Tage-Seminar


Ziel des Seminars ist
, dem Welpen- und Junghundebesitzer etwas an die Hand zu geben, damit der Hund in den Bereichen Jagd-, Hüte-, oder Bewachungsverhalten später keine Probleme macht. Sowie das Erlernen der theoretischen Kenntnisse und der praktischen Anwendung von Anton Fichtlmeiers Leinenmethode, eine aus der Therapie entwickelte, äußerst effektive und erfolgreiche Verwendung der Leine.

„Vorbeugende Prägung und Erziehung schaffen ideale Bedingungen für ein lebenslanges entspanntes Miteinander“. Zitat Anton Fichtlmeier

In der Theorie am 1. Tag erklärt Fichtlmeier
das Wichtigste zu folgenden Themen:

- Aufbau des Hundegehirns
- Wahrnehmung der Welt durch den Hund
- Interessante Beispiele des Sozialspielverhaltens anhand von Videosequenzen
- Bindungsaufbau
- Die Binärsprache
- Einführung in einen neuen Weg der Signalgebung
- Leinenführung: Methoden und weitere Hilfsmittel
- Entspanntes Gehen an der Leine und Leine als Nebensache
- Die Leine zur Signal- und Symbolübermittlung
- Die Leine schafft eine Kommunikationsbasis und Vertrauen, vermittelt Sicherheit, und baut bei entsprechender Handhabung Stress ab
- Grundlagen für freudiges Apportieren, Mantrail und Verweisen

Praxisteil am 2. und 3. Tag


Praktische Arbeit mit den anwesenden Hundehaltern und ihren Welpen, Junghunden und erwachsenen Hunden. Dabei geht Fichtlmeier auf folgende Themen ein:

- Berücksichtigung rassespezifischer Eigenheiten bei der Welpen- und Junghundeerziehung
- Die Herangehensweise an diverse Aufgabengebiete zur Auslastung des Hundes innerhalb der Familie
- Beispiele zur Vorbereitung und optimalen Heranführung für den späteren Einsatz als Rettungs-, und/oder Jagdhund
- Wie erreicht man entspanntes Gehen an der Leine und Leine als Nebensache - ggf. Auswertung der dabei angefertigten Videoaufzeichnungen

 

Dieses Seminar ist für Welpen- und Junghundebesitzer, Rettungshundeführer, Mantrailer, Jäger, Ausbilder und solche die es werden wollen, gedacht. Die Teilnahme ist mit und ohne Hund möglich.

 

Informatives zum Seminar erfahren Sie über unsere Bücher "Die Prägung des Jagdhundwelpen", "Grunderziehung für Welpen", „Der Hund an der Leine“ und unseren DVDs "Der Weg des Vertrauens" und "Der Hund an der Leine".


Zu diesem Seminar gibt es ein Aufbauseminar im September 2017, weitere Infos hier >>>.

 

Seminargebühr: Eur 349.- / 3 Tagesseminar (Freitag, Samstag Sonntag)

AUSGEBUCHT

Info und Anmeldung unter:
Gila Fichtlmeier, mail@fichtlmeier.de, Tel: 08171-27233, Fax: 08171-18641